Michaela Ruckh

Tupperware Beraterin

Knoblauch-Sauce

 - 4 Knoblauchzehen

- 200g Schmand

- ½ Bund Schnittlauch 

- 100mlSchlagsahne

- Salz, Pfeffer, Muskat

 

  • Knoblauch mit dem Knobi-Chef pressen
  • Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden
  • Schmand, Schnittlauch und Sahne im Mix Fix mixen und mit Salz, Pfeffer      und Muskat abschmecken.

 

Lachscreme

- 200g Frischkäse

- 100g Räucherlachs 

- 1 Tl Dill

- Salz

- Pfeffer                        

- Spritzer Zitrone

 

  • Lachs in den Quick Chef geben und ein paar Mal drehen.
  • Die restlichen Zutaten dazu geben und nochmals verrühren

 

 

Papripa-Zwiebel-Dip

- 1 Paprika

- 1 Zwiebel

- 200g Frischkäse                  

- Salz undPfeffer

 

  • Paprika und Zwiebel im QuickChef zerkleinern
  • Frischkäse, Salz und Pfeffer

 

 

Nuss-Dip

- 3 ELCashewkerne 

- 1 Zwiebel

- 200gFrischkäse                

 

  • Nüsse und Zwiebel im „Chef „zerkleinern
  • Frischkäse dazugeben und nochmals häckseln und verrühren

 

 

Fleischsalat

- 3 Stängel Petersilie

- 1 Paprika             

- 3 Essiggurken

- 200g Fleischwurst

- 1 EL Gurken Sud

- 3 EL CremeFraiche

- Salz, Pfeffer

- Gemüsemais

 

  • Petersilie und Paprikastücke in den Multichef (Quickchef) geben und fein zerkleinern. (In eine Schüssel geben)
  • Essiggurken und Fleischwurst ebenfalls zerkleinern. Bis der gewünschte Feinheitsgrad erreicht ist. (Ebenfalls in die Schüssel geben)
  • Zum Schluss den Gurkensud, Creme fraiche und Mais hinzugeben                 und mit Salz und Pfeffer würzen.

 Salat Mexico 

- 1 Eisbergsalat

- 500g Rinderhack

- 1 Flasche Salsa-Sauce

- 4 EL Basamico Essig

- 5 Tomaten

- 1 kl. Dose Mais

- 50 g Emmentaler

- 1 Bd. Kräuter

- 1 Becher Joghurt

- 1 Becher Schmand

- Salz und Pfeffer

- Saft einer Zitrone 

 

  • Den Eisbergsalatwaschen und im Salat-Profi trockenschleudern. In kleine Stücke rupfen.
  • Rinderhack in derGourmet-Line Kasserolle ohne Fett braun krümelig anbraten und mit Essig undSalsa-Sauce ablöschen. Etwas abkühlen lassen.
  • Tomaten und Gurkewaschen, Tomate in Stücke und Gurke in Scheiben hobeln.
  • Den Eisbergsalat in die 6 l Tafelperle geben, Hackfleisch in Sauce darüberverteilen, Gurkenscheiben und Tomatenstücke drüber geben.
  • Die Dose Mais mit demDosen-Meister öffnen und abtropfen lassen.
  • Zwiebel mit dem MandoChef fein in Ringe darüber hobeln.
  • Käse im Mahlchef reibenund über den Salat geben.
  • Im Turbo Frisch dieKräuter fein hacken, dann Joghurt und Schmand drüber geben. Mit etwas Salz,Pfeffer und frisch gepreßten Zitronensaft abschmecken.

Wurstsalat  

 

- 1 Fleischwurstring                            

- 200 g Emmentaler                                  

- 5 Gewürzgurken 

- 1 kleine Zwiebel

 

Salatdressing

- Salz, Pfeffer  

- 200 ml Gemüsebrühe kalt 

- 2 EL Senf

- 2 EL Essig

- 2 EL Öl

 

  • Das Profi Chef Mahlwerk mit groben Raspeleinsatz montieren und auf einer glatten Arbeitsunterlage fixieren.
  • Tafelperle 3,5 l darunter stellen und zuerst die Fleischwurst (evtl. Haut entfernen), dann den Käse und dieGewürzgurken durchlassen.
  • Für die Zwiebel den Scheibeneinsatz montieren oder die Zwiebel im TupperTurboChef fein zerkleinern. 
  • Salatdressing-Zutaten, im Shake-IT mixen
  • Mit der angeschüttelten Salatsauce übergießen – fertig!


Lauwarmer Pasta-Salat                

Zutaten für 5 Personen:

-          300g Penne Rigatoni (Kochzeit 11 Minuten)

-          5 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)

-          50 g schwarze Oliven ohne Stein

-          50 g Rucola

-          100 g Mini-Cherrytomaten

-          150 g Mini-Mozzarella

-          2 EL grünes Pesto

 

1.   Die Nudeln bis zur vierten Markierung in den Runden Pasta-Meister füllen (entspricht ca. 300 g Nudeln), etwas Salz zugeben und mit Wasser bis zur entsprechenden gewellten Linie auffüllen.

2.   Den Behälter in die Mikrowelle stellen und die Nudeln ohne Deckel bei 900 Watt laut Tabelle ca. 24 Minuten garen.

3.   Die trockengetupften Tomaten und die Oliven zerkleinern. Rucola waschen und trocken schleudern. Cherrytomaten halbieren und den Mini-Mozzarella abtropfen lassen.

4.   Die Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Lauwarm abkühlen lassen und mit den vorbereitete Zutaten mischen. Zum Schluss das Pesto unterheben und den Salat servieren.

 

Basilikum Pesto                                                 

Zutaten:  

-          1Bd Basilikum

-          1-2 Knoblauchzehen

-          2 EL Pinienkerne

-          1EL frisch geriebener Parmesan

-          1-5EL Olivenöl  

1.   Basilikum und Knoblauch im Turbo-Chef fein zerkleinern

2.   Pinienkerne dazugeben, weiter zerkleinern

3.   Parmesan und Olivenöl dazu und weiter zerkleinern, bis eine sämige Paste entsteht 

Radieschen-Käsesalat                                             

Zutaten:

-          500g Radieschen

-          150 g Emmentaler am Stück

-          1 Salat Gurke

Für die Vinaigrette

-          50ml Essig

-          50ml weißer Balsamicoessig

-          30ml Öl

-          1 TL mittelscharfer Senf

-          1-2 EL Zucker

-          1-2 TL Salz

            

1.   Radieschen putzen und waschen. Anschließend in das Profi-Chef Mahlwerk mit Scheibeneinsatz geben und Scheiben herstellen. Ebenfalls die Gurke

2.   Den Emmentaler in ca. 4cm breite Blöcke schneiden und mit Hilfe des Profi-Chef Mahlwerks, ebenfalls in Scheiben hobeln.

  1. Für die Vinaigrette, alle Zutaten in einen Shaker geben und      kräftig schütteln.

   

4.   Den Salat nach Belieben nochmals abschmecken und vor dem Servieren kurz
kalt stellen.